Projektindikatoren (quantitative Ergebnisse)

>> Als PDF betrachten
Frühlingsaktion des Gewerbevereins Lo(c)kmeile

Förderung der individuellen Beschäftigungsfähigkeit durch Beratung

Ein Leitfaden für Beratungsprozesse in der OstWerkStadt.

>> Als PDF betrachten
Fotodokumentation OstWerkStadt

Eine Fotodokumentation der Projektaktivitäten ist ab 10.12.2010 im IC-E zu besichtigen.

>> Fotodokumentation online betrachten
Adventskalender 2010
Gemeinschaftsaktion der OstWerkStadt von Gewerbetreibenden der Lo(c)kmeile, Bürgerverein Neustädter Markt und Integrativem Bürgerverein Volkmarsdorf

Jeder Tag bietet ein besonderes Angebot für den Stadtteil. Das Logo auf einer transparenten Scheibe im Schaufenster der Geschäfte weist gut erkennbar auf die Teilnahme hin.; der Flyer listet alle Angebote auf. In der Presse (Ortsblätter, Volkmarsdorfer Bote, Sachsen-Sonntag) wird groß auf die Aktion hingewiesen. Zugleich wird am Pögehaus (Neustädter Markt/Ecke Hedwigstraße) täglich ein anderes Fenster mit einem weihnachtlichen Motiv in der Dunkelheit illuminiert.

Das Projekt wurde mit Unterstützung der Stadt Leipzig realisiert; es ist nachhaltig angelegt, so dass alle Gestaltungsmaterialien in den kommenden Jahren weiter genutzt werden können.

>> Flyer als PDF betrachten
Aspekte integrierter Stadteilentwicklung – Ergebnisse und Erfahrungen aus dem Leipziger Osten
Sammelband

Auch in Leipzig - der „boomenden Stadt“ in den neuen Ländern - fällt es einzelnen Quartieren schwer, den Anschluss an die rasante Entwicklung der Gesamtstadt zu halten. Im Leipziger Osten gehen deshalb Kommunalpolitik und Verwaltung soziale Probleme, schwache Wirtschaftsstruktur, Leerstand und bauliche Herausforderungen gezielt an. Der Sammelband zeigt mit Beiträgen aus Umsetzungspraxis und Wissenschaft spezifische Problemlagen sowie erfolgreiche Strategien und Lösungen, begründet aber auch künftige Herausforderungen. Er richtet sich sowohl an Studierende und Wissenschaftler als auch an Stadtplaner und Wirtschaftsförderer.
Dieser Sammelband ist ein Ergebnis des Projekts OstWerkStadt und mit finanzieller Unterstützung aus dem Projekt veröffentlicht worden.

>> Bestellung beim Verlag Frank & Timme Berlin

>> Leseprobe bei "Google Bücher"
Herbstmarkt 2010

Pilotprojekt gemeinsam mit Gewerbetreibenden aus dem Stadtteil und dem Bürgerverein Neustädter Markt

Ziel: Belebung der Eisenbahnstraße und der Marktfläche
Regelmäßige Beratungsangebote für Unternehmerinnen und Unternehmer im IC-E Infocenter Eisenbahnstraße

Dr. Michael Behling, Johanna Hofmann und ggf. weitere Experten und auch Sprachmittler beraten zu allen Fragen rund um Unternehmen, Standort und Beschäftigung.

Beratungstermine bitte telefonisch vereinbaren unter 0341 - 68 100 80.
Förderung neuer Arbeits- und Ausbildungsplätze

Am 17.6.2009 hat der Stadtrat die Förderrichtlinie der Stadt Leipzig über die Gewährung von Zuwendungen an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im Rahmen ESF-Bundesprogramms„Soziale Stadt – Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier“ (BIWAQ) („KMU-Beschäftigungsbeihilfe“) verabschiedet; durch die Veröffentlichung ist sie seit dem 5.7.2009 in Kraft.

Beratungen und Antragstellung über das IC-E Infocenter Eisenbahnstraße.